Unterweisung Digitaler Tachograph (EU) Nr. 165 / 2014

Digitaler Tachograph

In diesem Seminar erläutern wir Ihnen die Rechtsgrundlagen für den Einsatz des digitalen Kontrollgerätes. Die praktische Bedienung ist ein obligatorisches Unterweisungsthema. Der Schwerpunkt liegt in den Kenntnissen, die der Kraftfahrer beim täglichen Umgang mit der neuen Technik benötigt. Sowohl während der Fahrt als auch bei der Erstellung von Ausdrucken.

Die EU-Verordnung Nr. 165 / 2014 schreibt ab 02. März 2016 einen Schulungsnachweis des Unternehmens gegenüber seinem Fahrpersonal zur Bedienung des Kontrollgeräts vor. Mit dieser Schulung können Sie als Unternehmen belegen, dass sie der Schulungs- und Unterweisungsverpflichtung nachgekommen sind.

Kursinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Pflichten und Befugnisse für das Fahrpersonal
  • Aufbau und Bedienung des digitalen Kontrollgerätes
  • Tätigkeiten zu Schichtbeginn, unterwegs und beim Schichtende
  • Dokumentation und Speicherung
  • Mitführpflichten und Kontrolle
  • Vermeidung von Bußgeldern und Strafen
  • Praktische Übungen, auf Wunsch am eigenen Fahrzeug

Zur Anmeldung können Sie  unser Kontaktformular nutzen. Wir sind selbstverständlich auch telefonisch für Sie erreichbar.

Kommentare sind geschlossen